Kapstadt Reisen

| Tafelberg || Camps Bay || Hout Bay || Kap der Guten Hoffnung |

Leben in Kapstadt - Leben und Arbeiten in Südafrika

Leben in Kapstadt

Das Leben in Kapstadt ist sehr interessant. Die Regenbogennation in Südafrika spiegelt sich in Kapstadt in vielen Farben. Viele Menschen mit verschiedene Hautfarben leben friedlich in der Mutterstadt von Südafrika - in Kapstadt.

  Leben in Kapstadt

Kuturell bietet Kapstadt viele Höhepunkte an. Von der Altstadt in Kapstadt angefangen bis District Six, sieht man an jeder Ecke ein berühmtes Bauwerk, eine Kirche, ein Museum oder kann einfach nur ein wunderschönes historisches Gebäude entdecken.

Wer als Tourist nach Kapstadt kommt, wird gänzlich erschlagen von dem reichlichen kulturellen Angeboten, das die Stadt bietet. So wälzt man einen Reiseführer nach dem anderen, was denn unbedingt sehenswert ist und auf jeden Fall ins Reiseprogramm der nächsten drei Tage aufgenommen werden muss. Falls man längere Zeit in Kapstadt leben muss, so ist es schön zu wissen, dass man mehr Zeit für alle schönen Dinge hat und nicht nicht auf ein vollgestopftes Zweitageprogramm sich beschränken muss.

Als erstes fällt einem natürlich das Wahrzeichen von Kapstadt auf - der Tafelberg. Am Rand von Kapstadt gelegen besuchen Millionen von Menschen das 1.000 Meter hohe Bergmassiv. Bei klarem Wetter hat man einen wunderbaren Rundumblick auf die ganze Stadt bis zum Kap der Guten Hoffnung. Weiter kann man die Palmenstrand von Camps Bay auf der rechten Seite vom Gipfel gut erkennen. Auf der linken Seite verfolgt man die Westküste von Kapstadt bis zum West Coast Nationalpark. Direkt am Fuss vom Tafelberg sieht man auch die Weingegend Constantia mit dem Botanischen Garten von Kistenbosch. Einwenig weiter kann man bei klaren Wetter auch das Weingebiet von Kapstadt überblicken mit den Weinstädten Durbanville bis hin nach Paarl. Das Weingebiet Stellenbosch bis Franschoek liegt versteckt hinter der wunderschönen Bergwelt von Kapstadt. Besonders in der Winterzeit ist der Besuch von Tafelberg ein Erlebnis, weil die Berggifel vom Weingebiet mit Schnee bedeckt sind.

Die Stadt Kapstadt bietet viele Sehenswüridigkeiten. Das Rathaus der Stadt fasziniert allein durch sein Bauwerk. Wie ein König erhebt es sich über den Platz und scheint alles zu überblicken. Doch das Rathaus hat nicht nur eine administrative Funktionen, sondern beherbergt in den oberen Etagen eine grosse und sehenswerte Stadtbücherei. Besonders interessant ist ein Zeitungsachiv, wo alte Zeitungsausschnitte fein säuberlich sortiert sind. Viele historische Bücher über Kapstadt können bei einem Besuch gelesen und bewundert werden.

Auswanderer aus allen Teilen der Welt emigrierten nach Südafrika und alle kamen in Kapstadt an. Dort blieben viele Immigranten und es entstand ein buntes Völkergemisch, das bis heute anhält oder zumindest seine tiefen Spuren hinterlassen hat. Besonders im Weingebiet von Kapstadt kam man die holländischen Immigranten noch in der heutigen Zeit gut erkennen. Weit tiefer im Weingebiet liegt die Stadt Franschhoek. Hier haben sich viele Hugenotten aus Frankreich angesiedelt. Noch in der heutigen Zeit spürt man den franzöischen Hauch dieser kleinen Weinstadt. Viele Weinfarmen tragen franzözische Namen und es finden viele französiche Weinfeste statt, die an die alte Heimat bis ins Jahr 2009 bei vielen Stadtfesten würdig gefeiert werden.

Das Leben in Kapstadt ist ein anderes, wie man es von Europa gewöhnt ist. Es ist relaxer und man versucht in wenig Zeit viel zu erreichen. In der Regel wird am Freitag schon das Wochenende eingeläutet. Die Weingärten, Restaurants und Cafés sind schon ab 11 Uhr am Morgen gut besucht. Die Arbeitsmoral ist eine Andere, wie in anderen Teilen von Südafrika.

Wer in Kapstadt leben möchte, merkt sehr schnell, das hier die Uhren anders ticken! Falls man einen Termin vereinbart, so findet dieser in der Regel eine Stunde später statt. Falls sich ein Handwerker anmeldet, so ist Pünktlichkeit ein Fremdwort. Das Leben in Kapstadt ist von den Naturschönheiten geprägt. Als Neuankömmling in Kapstadt erwischt man sich selber, das man sich den Gegebenheiten der Südafrikaner von Jahr zu Jahr mehr anpasst.

Das Leben in Kapstadt ist einfach zu erklären und mit wenig Worten beschreibar - "MAN LEBT UND GENIESST".

Welten entdecken, das Leben genießen: Alles, was das Leben ausmacht, ob zu Hause oder in der Ferne - in Kapstadt findet man es - das Leben in Kapstadt hat seine eigenen Gesetze!

Wer unseren Zeilen über das Leben in Kapstadt keinen Glauben schenkt, der muss es selber erleben! Besuchen Sie diese zauberhafte Stadt am Ende von Afrika, schnell werden Sie sich in Kapstadt verlieben!

Wer mehr Informationen über das Arbeiten und Leben in Kapstadt benötigt, sollte uns anschreiben. Falls Sie eine Immigration nach Südafrika planen, so können wir Sie tatkräfitg unterstützen. Weitere Informationen über das Leben und Arbeiten in Südafrika finden Sie auf folgender Seite:

 Kapstadt Leben und Arbeiten - Immigration Südafrika

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihr Ritztrade Team

 

Leben in Kapstadt

Zurück >>> Kapstadt Reisen

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

* :
* :
* :
Prüfziffer:
6 plus 4  =  Bitte Ergebnis eintragen